Landsenioren gute Truppe

Grebs, den 12.10.2011

Der Dorf- und Heimatverein und der Grebser Turn- und Sportverein waren gute Gastgeber für mehr als 80 Senioren des Kreisbauernverbandes Potsdam-Mittelmark und des Kreislandfrauenverbandes. Sie trafen sich am 22. September 2011 unter dem Motto „Herbsttreffen am Grebser Backofen“. Zur „Landfrauenerbsensuppe“ mundete das frische Brot, gebacken vom Museumschef Harry Grunert, allen hervorragend. Für zu Hause gab es für jeden später noch ein Brot mit. Besonders aber der von den Landfrauen gebackene Kuchen schmeckte den Gästen aus allen Regionen unseres Landkreises.Viele waren überrascht, was sie in Grebs alles vorfanden: eine gepflegte Sportanlage und ein mit Engagement gestaltetes Dorfmuseum, eine liebevoll vorbereitete Kirche und einen Gedenkstein für Kriegsopfer. Eindruck machten die ausgelastete Kindereinrichtung, eine Musterhaussiedlung der Bauunion 1905 mit ca. 10 hübsch eingerichteten Häusern und Bauherrenkino, aber auch die Seniorenresidenz ProCurand mit 80 Pflegeplätzen und ein Neubaugebiet. Ein ansehnliches Feuerwehrhaus war für die Gäste offen.Die Grebser Einrichtungen und Pfarrer Babin berichteten den Gästen über ihre Aktivitäten mit viel Stolz. Landwirtschaft und Verbandsarbeit kamen nicht zu kurz. Ewald Matthies, unser Seniorenvorsitzender, schätzte die aktuelle schwierige Situation ein und informierte über das lebendige Wirken unserer Seniorengemeinschaft. Silvia Wernitz, Geschäftsführerin des KBV PM, informierte uns mit Stolz über ein weiteres Erstarken, besonders des KBV mit seinen vielen lebendigen Veranstaltungen und Maßnahmen. Filme und Bilder rundeten den schönen Tag ab.

Die Senioren halten zu ihren Verbänden und unterstützen die Arbeit. Im nächsten Jahr gibt es wieder vielfältige Angebote.

Die Seniorengemeinschaft freut sich über jeden, der bei uns mitmacht. Als Empfehlung: den Dorf- und Heimatverein kann jeder für ähnliche Veranstaltungen nutzen.

Herzlichen Dank allen Gestaltern dieses schönen Tages.

 

Eberhard Schulze, Vorstandsmitglied KBV PM

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Landsenioren gute Truppe